top of page

Hockeypark Graz Teil 7

Hockeypark Graz in Amsterdam - mit Expertenteam- Unterstützung aus Wien🙌🏼💚


Elfhundert. Das ist die Zahl die unser Reinhard und Heli aus Holland mitnehmen. Elfhundert Kunstrasenplätze für Hockey gibt es in den Niederlanden.🫣 Vier davon wurden seit Sommer 2023 in der wasserlosen Technologie verlegt, welcher laut FIH die Zukunft im Welthockey gehören soll.☝🏽


Zwei dieser neu verlegten Plätze konnte unser Hockeypark Graz Reiseteam unter Augenschein nehmen. Unsere Lieblings Blau-Weißen Miri und Julius unterstützen in sportlicher Hinsicht und lieferten wertvolle Infos und Anregungen.🫶🏼😌


Basierend auf diese Erkenntnisse gehen wir davon aus, die Finanzierungszusage von Seite der öffentlichen Hand noch vor dem Sommer zu erhalten um umgehend in die Umsetzung kommen zu können.🤗


Die wichtigen Erkenntnisse sind die folgenden: Für Bau und Betrieb ergibt sich mit der neuen wasserlosen Technologie ein beträchtliches monetäres Einsparungspotential. Ein weiterer wesentlicher Punkt ist die Nachhaltigkeit aufgrund des Einsparung von Millionen Litern Wasser während des Betriebes. Möglichkeiten des Recyclings beim Tausch des Flors wurden auch besprochen.♻️


Aus sportlicher Sicht kann man sagen, dass die Schnelligkeit und Ebenheit des Platzes beeindruckend ist. Ein Unterschied zu einem gewässerten Platz ist beim Praxistest nicht erkennbar. Ein Platz dieser Art erhöht die Möglichkeiten des Hockey in Graz beträchtlich.🏑🤩


Für die infrastrukturelle Unterstützung der Vereinsarbeit des HC Graz sowie der mittelfristige Plan, der Installation eines Bundesleistungszentrum Hockey Süd ist ein Platz dieser Art und Qualität die ideale, wenn nicht einzig mögliche Voraussetzung.😊


Und falls es hilft: wir fahren sehr gerne noch einmal nach Holland. Vielleicht sehen wir dann auch eine Tulpe.⚘️☝🏽💚



47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meisterliche Damen

コメント


bottom of page